Teddy Eddy sorgte für strahlende Kinderaugen

Vorarlberg / 17.04.2019 • 16:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Teddy Eddy-Fan Linnea Pachole kam mit Mama Petra.
Teddy Eddy-Fan Linnea Pachole kam mit Mama Petra.

Für ihr erstes Kinderliederalbum „Teddy Eddy – Achtung! Fertig! Los!“ wurde Ingrid Hofer 2018 mit dem 1. Preis beim Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet. Bis jetzt nur vertont, gibt es die Geschichten rund um die Abenteuer von Teddy Eddy und seiner frechen Freundin Kim auch in Buchform. Bei Teddy Eddy kombiniert Ingrid Hofer erstmals ihre Tätigkeit als Erzählerin und Singer-Songwriterin. Im neuen Vorlesebuch finden sich auf 92 Seiten insgesamt 16 Kurzgeschichten.

Teddy Eddy sitzt jahrelang in einem Karton verpackt auf dem Dachboden eines Hauses. Bis ihn eines Tages die kleine, freche Kim daraus befreit. Von nun an sind die beiden unzertrennlich, und gemeinsam gehen sie durch dick und dünn. In den superheldenfantastischen Geschichten erobern Teddy Eddy und Kim gemeinsam die Welt, entdecken immer wieder Neues und erleben viele spannende und lustige Abenteuer. Bei der Buchpräsentation mit Musik- und Tanzeinlagen im Messepark, zu der Ingrid Hofer und „Das Buch“ luden, ließen sich Klein und Groß von Teddy Eddys Geschichte verzaubern. Zugehört haben unter anderem Hannah und Mama Nicole Bösch, Sonja Bachmann und Tochter Alina, Lilia und Leonas mit Mama Franziska Keck, Astrid Stefanon und ihre Enkelkinder Louisa und Emily, Janine Schreiner mit Sara und Fabio sowie Yvonne Feistenauer mit Emma und Noah.

Pascal Steinwidder (l.) und die Geschwister Gustav und Marta Peikert.
Pascal Steinwidder (l.) und die Geschwister Gustav und Marta Peikert.
Max Muther-Schwab kam mit Oma Anni.
Max Muther-Schwab kam mit Oma Anni.
Teddy Eddy mit Schöpferin Ingrid Hofer und Fans Arif Horo und Ella Blechschmidt. FRANC
Teddy Eddy mit Schöpferin Ingrid Hofer und Fans Arif Horo und Ella Blechschmidt. FRANC