Festivalsommer im Überblick: Diese Bands locken heuer Tausende Besucher ins Freie

Vorarlberg / 30.04.2019 • 20:00 Uhr / 6 Minuten Lesezeit

Der Festivalsommer in Österreich, der Schweiz und Deutschland hat heuer einiges zu bieten.

Tanja Schwendinger

Schwarzach Die Festivalsaison steht in den Startlöchern. Anfang Juni läuten die Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park mit einem hochkarätigen Programm den Festivalsommer ein. Als Headliner haben sich Die Ärzte angekündigt, die nach sechs Jahren Bühnenabstinenz ihr Live-Comeback feiern. Dick im Kalender anstreichen sollte man sich auch die Vorarlberger Festivals. Das Szene Openair feiert seinen 30. Geburtstag unter anderem mit Annenmaykantereit und Otto Waalkes. In der Poolbar gastieren dagegen Bilderbuch, Triggerfinger und viele mehr. Die gute Nachricht für alle Musikfans: Für fast alle Festivals gibt es derzeit noch Tickets.

Szene Openair: Lustenau, 1. bis 3. August

Auch Rapper Capital Bra gastiert beim Szene Openair am Alten Rhein. Veranstalter
Auch Rapper Capital Bra gastiert beim Szene Openair am Alten Rhein. Veranstalter

Zum 30-Jahr-Jubiläum des Szene Openairs stehen u. a Annenmaykantereit, Capital Bra, Foals, Frank Thurner & The Sleeping Souls, Faber, Feine Sahne Fischfilet, Welshly Arms und Torsteinn Einarsson auf der Bühne. Als Special-Guest haben sich Otto Waalkes und die Friesenjungs angekündigt. Tickets und Programm: www.szeneopenair.at

Poolbar Festival: Feldkirch, 5. Juli bis 11. August

Über 20.000 Besucher werden jedes Jahr beim Poolbar Festival erwartet. M. rhomberg
Über 20.000 Besucher werden jedes Jahr beim Poolbar Festival erwartet. M. rhomberg

Für sechs Wochen heißt es beim Poolbar Festival im Feldkircher Reichenfeld wieder: Kulturelles von Nischen bis Pop. Gleich in der zweiten Poolbar-Festivalwoche kommen Bilderbuch für ein exklusives Konzert nach Vorarlberg. Weitere Pflichttermine sind u.a. Triggerfinger, Kodaline, Keb‘ Mo‘, Tove Lo, Ed Rush, Leoniden, Xavier Rudd, Mattiel, Propagandhi, Camo & Krooked, Blood Red Shoes uvm. Tickets und Programm: www.poolbar.at

Nova Rock: Nickelsdorf, 13. bis 16. Juni

Bands wie Slipknot beehren das größte Rockfestival Österreichs.
Bands wie Slipknot beehren das größte Rockfestival Österreichs.

Das Novarock-Festival feiert sein 15-Jahr-Jubiläum unter anderem mit Slipknot, Sum 41, The Cure, Sabaton, Amon Amarth, Ska-P, Slayer und The Smashing Pumpkins. Tickets und Programm: www.novarock.at

Donauinselfest: Wien, 21. bis 23. Juni

Das Donauinselfest ist das größte Openair in Europa bei freiem Eintritt. apa
Das Donauinselfest ist das größte Openair in Europa bei freiem Eintritt. apa

Das Donauinselfest steht heuer im Zeichen des Austropop. Drei Millionen Besucher werden zu den Konzerten von Seiler & Speer, Wolfgang Ambros oder Camo & Krooked erwartet. Der Eintritt ist gratis. Programm: www.donauinselfest.at

Electric Love Festival: Salzburgring, 4. bis 6. Juli

Beim Electric Love Festival in Salzburg heizen 160 Acts den Besuchern ein. APA
Beim Electric Love Festival in Salzburg heizen 160 Acts den Besuchern ein. APA

Unter den 160 Acts sind unter anderem Afrojack, Axwell, Diplo, Sven Väth, DJ Snake uvm. Tickets und Programm: www.electriclove.at

Frequency: St. Pölten, 15. bis 17. August

Nur noch wenige Tickets gibt es für das Frequency-Festival in St. Pölten.apa
Nur noch wenige Tickets gibt es für das Frequency-Festival in St. Pölten.apa

Fast ausverkauft ist das Festival mit Bands wie Twenty One Pilotes, Sunrise Avenue, Swedish House Mafia, Macklemore, Alligatoah, The Offspring uvm. Tickets und Programm www.frequency.at

Deichbrand: Cuxhafen, 18. bis 21. Juli

Als Headliner beim Deichbrand-Festival gastieren 30 Seconds to Mars. apa
Als Headliner beim Deichbrand-Festival gastieren 30 Seconds to Mars. apa

Das Deichbrand-Festival lockt unter anderem mit 30 Seconds to Mars, The Chemical Brothers, Fettes Brot uvm. Tickets und Programm: www.deichbrand.de

Rock am Ring am Nürburgring und Rock im Park in Nürnberg: 7. bis 9. Juni

Die Ärzte feiern ihr großes Bühnencomeback. apa
Die Ärzte feiern ihr großes Bühnencomeback. apa

Nur noch Restkarten gibt es für die Zwillingsfestivals: Die Ärtze feiern nach sechs Jahren ihr großes Live-Comeback. Außerdem dabei sind Slipknot, The Smashing Pumpkins, Marteria & Casper, Tenacious D, The BossHoss, Bastille, Amon Amarth uvm. Tagestickest und Programm: www.rock-am-ring.com, www.rock-im-park.com

Southside: Neuhausen ob Eck, 21. bis 23. Juni

Headliner beim Southside-Festival: Die Foo Fapighters.
Headliner beim Southside-Festival: Die Foo Fapighters.

Das Schwesterfestival von „Hurricane“ lockt heuer mit den Foo Fighters, den Toten Hosen, Mumford & Sons, Macklemore, The Cure, Parkway Drive, Papa Roach, Wolfmother, Flogging Molly uvm. Programm und Tickets: www.southside.de

Greenfield: Interlaken, 13. bis 15. Juni

Die Toten Hosen gastieren beim Greenfield-Festival in der Schweiz. apa
Die Toten Hosen gastieren beim Greenfield-Festival in der Schweiz. apa

Über 70.000 Besucher werden zu den Konzerten von Slipknot, den Toten Hosen, Sabaton, Dropkick Murphys, Papa Roach, Eluveitie Behemoth und Within Temptation erwartet. Programm und Tickets: www.greenfieldfestival.ch

Openair St. Gallen: Sittertobel, 27. bis 30. Juni

Das Openair St. Gallen zählt zu den beliebtesten Festivals in der Schweiz.
Das Openair St. Gallen zählt zu den beliebtesten Festivals in der Schweiz.

Heuer beehrten Die Ärzte, Florence & The Machine, K.I.Z., Diplo, Brockhamton, The 1975, Rin, Yung Hurn, Faber und Dendemann das Openair. Programm und Tickets: www.openairsg.ch

Frauenfeld: 11. bis 13. Juli

Frauenpower in Frauenfeld: Auf der Bühne wird unter anderem Rapperin Cardi B  stehen. ap
Frauenpower in Frauenfeld: Auf der Bühne wird unter anderem Rapperin Cardi B stehen. ap

Beim größten Hip-Hip-Festival Europas gastieren unter anderem Travis Scott, Cardi B, Future, Marteria & Casper, Bonez MC & Raf Camora uvm. Programm und Tickets: www.openair-frauenfeld.ch

Gurtenfestival: Bern, 17. bis 20. Juli

 Ex-Fugee-Sängerin Lauryn Hill tritt am Gurtenfestival azf.apll
Ex-Fugee-Sängerin Lauryn Hill tritt am Gurtenfestival azf.apll

150 Acts aus aller Welt, darunter Twenty One Pilotes, Ms. Lauryn Hill, Marteria & Casper, Rudimental Live, Editors, Patent Ochsner, Lo & Leduc kommen nach Bern. Programm und Tickets: www.gurtenfestival.ch

Summerdays: Arbon, 23. bis 24. August

Herbert Grönemyer ist Headliner beim Summerdays-Festival. apa
Herbert Grönemyer ist Headliner beim Summerdays-Festival. apa

Mit Herbert Grönemayer und Mark Forster hat das beiebte Summerdays-Festival gleich zwei deutsche Headliner. Programm und Tickets: www.summerdays.ch