Vernissage „Aquarelle Marokko“

Vorarlberg / 02.05.2019 • 17:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Alfred Dünser und Albert Ruetz (li.) mit den Künstlern. siha
Alfred Dünser und Albert Ruetz (li.) mit den Künstlern. siha

Lauterach Anlässlich der Ausstellungseröffnung „Aquarelle Marokko“ luden die Künstler Heinz Hofer, Ute Mangold und Regina Wuschek ins Pässler und Schlachter nach Lauterach. Nach der Begrüßung durch die Kulturbeauftragte der Gemeinde, Raphaela Berger, informierte Vernissageredner Albert Ruetz über die Aquarelle – drei Künstler, gleiches Sujet, aber mit sehr unterschiedlicher Handschrift. Die Ausstellung ist noch bis 7. Mai täglich von 17 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.