Feuer im Schrank

Vorarlberg / 05.05.2019 • 21:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Als die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Hörbranz am Samstag gegen 13.35 Uhr nach Hause kam, bemerkte sie eine Rauchentwicklung im ersten Stock des Gebäudes. Sie verständigte sofort die Feuerwehr, die in einem begehbaren Schrank im Schlafzimmer den Brandherd lokalisieren und die Flammen löschen konnte. Personen kamen nicht zu Schaden, die Brandursache ist derzeit noch nicht geklärt. Die Feuerwehr Hörbranz war mit vier Fahrzeugen und 25 Mann im Einsatz, ebenso die Rettung mit einem Fahrzeug. vol.at/Rauch