Caritas sucht Freiwillige für Lerncafé in Wolfurt

06.05.2019 • 17:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wolfurt Seit zwei Jahren gibt es in Wolfurt ein kleines, provisorisches Lerncafé. Um künftig eine größere Anzahl an Kindern unterstützen zu können, soll das bestehende Lerncafé zu einem Caritas-Lerncafé umstrukturiert werden. „Nicht allen Eltern ist es möglich, ihre Kinder beim Erreichen ihrer Lernziele zu unterstützen. Zu kleine Wohnung, lange Arbeitszeiten der Eltern, erforderliche, aber nicht leistbare Nachhilfe und unzureichende Kenntnisse der Amtssprache können Gründe für erschwertes Lernen und Scheitern in der Schule sein“, erläutert Koordinatorin Nicole Nachbaur. Im Caritas-Lerncafé wird mehrmals wöchentlich am Nachmittag kostenfreie Hilfe bei Hausaufgaben und Lernfragen angeboten. Für Interessierte, die gerne als Freiwillige mithelfen möchten, findet am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr eine Infoveranstaltung im Kultursaal statt.