Seifenkisten-Trophy in der Rosenstraße

Vorarlberg / 07.05.2019 • 18:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Seifenkisten rollen am kommenden Freitag wieder in Dornbirn. Stadt
Die Seifenkisten rollen am kommenden Freitag wieder in Dornbirn. Stadt

Dornbirn Am kommenden Freitag, 10. Mai, um 14 Uhr fällt der Startschuss für das zweite Seifenkistenrennen für Schulen in der Rosenstraße. Ab 11 Uhr ist das Fahrerlager beim Parkplatz der Mohrenbrauerei geöffnet. Dort erfolgt die technische Abnahme der Boliden durch den ÖAMTC. Von 12 bis 13.20 Uhr ist ein freies Training für angemeldete Seifenkisten möglich. Um 13.30 Uhr beginnt dann der offizielle Teil der Seifenkisten-Trophy.

Mit einer Autoweihe von Pfarrer Dominik Toplek im Fahrerlager starten die Teilnehmer in den Renntag. Um Punkt 14 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Andrea Kaufmann das Rennen in der Rosenstraße. Bei Regenwetter ist als Ausweichtermin der darauffolgende Freitag, 17. Mai 2019, festgelegt.