Sperre wegen Radrennens

Vorarlberg / 08.05.2019 • 21:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Straßen gehören während des Rennens von Wolfurt nach Buch den Radlern.
Die Straßen gehören während des Rennens von Wolfurt nach Buch den Radlern.

Buch, Wolfurt Morgen, Freitag, 10 Mai, steht wieder der traditionelle „Schneiderkopfklassiker“ auf dem Programm. Die ursprüngliche Ausführung erlebte ab 2008 eine stetige Erweiterung. Was in Wolfurt begann konnte in Buch u.a. mit dem internationalen Alpencup komplettiert werden. Das Radrennen verläuft von der Raiba in Wolfurt ins Bucher Dorfzentrum. Der Start erfolgt erstmalig abends um 19 Uhr. Die L14 ist im betreffenden Bereich während des Rennens gesperrt.