Reuthe

Vorarlberg / 09.05.2019 • 16:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sehenswert: die Kirche in Reuthe.
Sehenswert: die Kirche in Reuthe.

Der Gemeinde Reuthe kommt unter den Bregenzerwälder Dörfern wegen der Kirche, die als ältestes Gotteshaus der Talschaft gilt, eine spezielle Bedeutung ein. Die Pfarrkirche zum Hl. Jakobus wurde 1284 auf einem bewaldeten Felsen erbaut und gilt mit ihren Fresken als besonders sehenswert. Ein Ausflugsziel ist das Schnell-Vorsäß. Außerdem gibt es in Reuthe zwei natürliche Heilvorkommen: ein Heilmoor und eine Eisenquelle. 

Das Gesundhotel Bad Reuthe vor rund 55 Jahren.
Das Gesundhotel Bad Reuthe vor rund 55 Jahren.
So sah das Gasthaus Engel einmal aus.

So sah das Gasthaus Engel einmal aus.

Wie sich die Gemeinde Reuthe in den vergangenen Jahren verändert hat, zeigt diese Aufnahme aus dem Jahr 1965.

Wie sich die Gemeinde Reuthe in den vergangenen Jahren verändert hat, zeigt diese Aufnahme aus dem Jahr 1965.