Sunna-Weg in Nüziders eröffnet

09.05.2019 • 19:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Andreas Radl mit Hund Frodo begutachtet eine der Thementafeln. vn/jlo
Andreas Radl mit Hund Frodo begutachtet eine der Thementafeln. vn/jlo

Nüziders Gestern wurde im Nüziger Maria Brünnele der neue Themenweg „Sunna-Weg“ eröffnet. Das neue Angebot informiert dabei mit 25 Tafeln über kulturhistorische, landschaftliche, naturkundliche Themen und interessante Geschichten vom Walgau (Nüziders) bis ins Klostertal (Außerbraz). Zur Eröffnung sangen die Volkschüler der VS Obdorf und Nüziders Lieder und sprachen das Gedicht „Sunnawät“ von Lidwina Boso vor. Organisiert wurde der Weg von der Alpenregion in Zusammenarbeit mit Bludenz, Nüziders und den Tourismusvereinen. VN-JLO