Volksschüler sind Berufsexperten

09.05.2019 • 17:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Quiz, das die Volksschüler erstellt haben, wird am Samstag beim Weilerfest präsentiert.
Das Quiz, das die Volksschüler erstellt haben, wird am Samstag beim Weilerfest präsentiert.

Für das Weilerfest in Andelsbuch haben die Kinder auch ein Quiz erstellt.

Andelsbuch Wenn am kommenden Samstag (11. Mai) 16 Betriebe und die Gemeinde Andelsbuch zum Weilerfest „Mitanand werken & wirken“ laden, dann sind die Schüler der Volksschule Andelsbuch bestens vorbereitet: Die Nachwuchskräfte von morgen haben sich im Vorfeld der Veranstaltung Gedanken darüber gemacht, welche Vorteile es hat, wenn Mama oder Papa in der Region arbeiten und was Andelsbuch da alles zu bieten hat.

Seither wissen sie nicht nur, dass es alleine zwischen Niedere und Pfarrkirche 16 Betriebe, 84 Arbeitsplätze und 30 Berufe gibt, sondern auch wie viele Dachziegel die Dachdeckerei Felder verlegt, wie schwer die größte Maschine war, die Martin Berkamm konstruiert hat, was Erika am liebsten näht oder warum Naturprodukte besser für die Haare und die Kopfhaut sind. Die Antworten auf ihre Fragen haben sie per Telefon oder persönlich bei den Unternehmen eingeholt und daraus ein Quiz erstellt. 

Insgesamt gibt es in den sechs Andelsbucher Ortsteilen über 140 Betriebe in Handel, Gewerbe und Dienstleistung. Jedes Jahr lädt ein anderer Ortsteil gemeinsam mit der Gemeinde zum Weilerfest der Betriebe ein.