Felsbrocken auf derStraße

12.05.2019 • 20:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ein etwa einen Kubikmeter großer Felsbrocken ist am Sonntag auf die Kühtaistraße im Bezirk Imst gestürzt. Die Verbindung zwischen Ötz und Kühtai war nach einem Lokalaugenschein bis auf Weiteres gesperrt. Weitere Erkundungen sollten am Montagvormittag stattfinden. Verletzt wurde niemand.