Edle Tropfen in besonderem Ambiente

Vorarlberg / 13.05.2019 • 17:58 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Stefan und Patricia Paul (Transgourmet) genossen edle Weine.
Stefan und Patricia Paul (Transgourmet) genossen edle Weine.

Dornbirn Die Tiefgarage des Hotels Katharinenhof war kürzlich Schauplatz einer besonderen Weinverkostung. Bereits zum fünften Mal luden die Weinfreunde des Club Weinstein unter Sebastian Spiegel zur „Wine Time“ ein.

Neben Qualitätsweinen der Winzer Teresa Deufel (Lindau), Anton Zöhrer, Franz Zottl, Andreas Ziniel, Saskia Prüm, Bettina Bertheau (Castello Del Terriccio), Herbert Zöchling, Fabio Durante (Poggio Nicchhiaia), Marc Pohl (Dreissigacker), Jürgen Trummer, Kathi Pavelescu (Pedalones), Andrea Arici und Paul Cheneau ergänzten die feinen Geschmackskompositionen von Cook Transgourmet, edle Karosserien von Mercedes Schneider und eine Relax Lounge vom Möbelhaus Casa in Hohenems das Programm.

In entspannter Atmosphäre konnten die rund 250 Gäste feine Tropfen aus Österreich, Deutschland, Italien und Spanien verkosten und sich dabei über die verschiedenen Weinbauregionen und Rebsorten informieren. Neben Marlene Gugele und Heinz Peter Luef vom Sommelierverein Vorarlberg waren auch Jochen Klimmer (Wohnbau), Historiker Klaus Fässler, Steuerberater Alfred Geismayr, Prokurist Gerald Humpeler, Malermeister Stefan Paul, Manuel Gohm, Zahntechniker Hubert Fellinger, Thomas Rotheneder (Autohaus Rohrer) und Bernd Färber (Raiba) zu diesem außergewöhnlichem Event gekommen.

Der 2015 gegründete Club Weinstein bietet neben Weinverkostungen und Weinreisen auch Weiterbildungsseminare an. sie

Werner Metzler und Joachim Singer (Mercedes Schneider).
Werner Metzler und Joachim Singer (Mercedes Schneider).
Organisator Sebastian Spiegel (Club Weinstein) mit den Winzern Anton Zöhrer und Bettina Bertheau bei der Veranstaltung. sie
Organisator Sebastian Spiegel (Club Weinstein) mit den Winzern Anton Zöhrer und Bettina Bertheau bei der Veranstaltung. sie