Europatag an der HTL Dornbirn

13.05.2019 • 16:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Klasse 4aMP der HTL Dornbirn feierte den Europatag und verteilte EU-Postkarten an alle Schüler und Lehrer. cth
Die Klasse 4aMP der HTL Dornbirn feierte den Europatag und verteilte EU-Postkarten an alle Schüler und Lehrer. cth

Dornbirn Am Europatag, dem 9. Mai, werden Frieden und Einheit in Europa gefeiertEs ist der Jahrestag der sogenannten Schuman-Erklärung, in der Frankreichs Außenminister Robert Schuman 1950 den Grundstein für die EU-Gründung legte. Anlässlich des Europatages hat die 4aMP der HTL Dornbirn rund um die EU-Juniorbotschafterinnen Laura Blodnig und Emily Gmeiner EU-Postkarten an alle Schüler und Lehrer verteilt. „Europe direct“ hat Kekse und Bonbons zur Verfügung gestellt, mit denen alle zur Feier begrüßt wurden. Direktor Michael Grünwald hat die Festlichkeiten am frühen Morgen eröffnet, und passend dazu schallte vor Unterrichtsbeginn die Europahymne durch die Hallen der HTL Dornbirn. cth