Drei Schulen auf Shakespears Spuren

16.05.2019 • 16:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lauterach, Hard Shakespeares Sommernachtstraum liefert eine immerwährende Vorgabe für das „Aussteigen“, die Sehnsucht nach dem Chaos. Nun suchen Schüler des BORG Lauterach, der NMS Lauterach und NMS Hard Mittelweiherburg nach einem Sinn im Strudel der Ereignisse dieser Sommernacht. Sie benutzen das Feen- und Geisterreich und die Liebe und die Eitelkeit der Shakespearschen Figuren, um eine neue Sicht auf den Körper, die Stille, das Sein zu finden. Die jungen Akteure spielen unter der Leitung von „Shakespeare, dem Theater“. Das Ensemble des BORG Lauterach sorgt für die Musik. Die Aufführung findet am Dienstag, 21. Mai, um 19 Uhr im Hofsteigsaal in Lauterach statt. Karten sind an der Abendkasse bzw. im Sekretariat des BORG erhältlich.