Gebäude in Götzis für eine Million Euro verkauft

Vorarlberg / 17.05.2019 • 19:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis Für den Preis von einer Million Euro wurde in der Lastenstraße 3 in Götzis ein Gebäude verkauft, das auf einem 1915 Quadratmeter großen Grundstück steht. Das Gebäude selbst hat eine Nutzfläche von 439 Quadratmetern und befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A14. Unterzeichnet wurde der Kaufvertrag am 21. Februar (Verbücherung im April). Laut Grundbuch handelt es sich beim Käufer um den bisherigen Mieter des Geschäftslokals im Erdgeschloss samt den Abstellplätzen im Freien. Verkäufer und Käufer sind Privatpersonen.