Kirchliche Nachrichten

17.05.2019 • 14:43 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Andere Religions­gemeinschaften

Kirche der Siebenten-Tags-
Adventisten

www.vorarlberg.adventisten.at.

Bludenz (Bundesgymnasium, Unterfeld­straße 11, Tel. 0676/833221546, www.bludenz.adventisten.at); jeden Samstag 9.45 Uhr Bibelgespräch; 11 Uhr Predigt-
gottesdienst; Bregenz (Laim­gruben-

gasse 18, Tel. 0720/903070), jeden Freitag 19 Uhr Abendandacht; Samstag, 9 Uhr Bibelgespräch; 10 Uhr Predigtgottesdienst; jeden Mittwoch 19.30 Uhr Gebetskreis; Dornbirn (Rohrbach 11, Tel. 0720/903100), jeden Samstag 9.30 Uhr Bibelgespräch; 10.30 Uhr Predigtgottesdienst; monatlich freitags 19 Uhr musikalische Abendandacht; Feldkirch (Mutterstraße 6, Tel. 05522/70263), jeden Samstag 9.30 Uhr Bibelgespräch; 10.45 Uhr ­Predigtgottesdienst; jeden Mittwoch 18.30 Uhr Hauskreis in Sulz (05522/43336).

Buddhistische ­Gemeinschaft

Bregenz (Strabonstraße 1, Tel. 0650/

2754108), jeden Montag, Mittwoch, Freitag, 20 Uhr Vortrag und Meditation.

Bludenz (Austraße 59, Tel. 0699/

11074198), jeden Freitag 20 Uhr
Vortrag und Meditation.

Jehovas Zeugen

Info: www.jw.org, tv.jw.org.

Andelsbuch (Itter 125), Samstag, 18. 5.,
18 Uhr „Die Menschenherrschaft auf der Waage gewogen“; Bludenz (Meraner­ Straße 1b), Sonntag, 19. 5., 18.30 Uhr „Freundschaft mit der Welt oder mit Gott, wofür entscheidest du dich?“; Dornbirn (Unter der Eiche 6), Samstag, 18. 5., 17 Uhr „Auf Gottes Königreich blicken, nicht auf Illusionen“; Sonntag, 19. 5., 9.30 Uhr „Wahre Christen lassen Gottes Lehren anziehend wirken“; 18 Uhr „Bleibt stehen und seht die Rettung Jehovas“; Feldkirch (Schwedengasse 13), Samstag, 18. 5., 15.30 Uhr „Die Auferstehung, der Sieg über den Tod“; Sonntag, 19. 5., 10 Uhr „Der Gerichtstag, ein Anlass zur Furcht oder zur Hoffnung?“; Götzis (Lastenstraße 1), Samstag, 18. 5., 18 Uhr „Das einzige Heilmittel für die kranke Menschheit“; Sonntag, 19. 5., 10 Uhr „Das Königreich Gottes ist nahe“; Lauter­ach (Reitschul­straße 2), Samstag, 18. 5., 15.30 Uhr „Widerstehe dem Geist der Welt“; 18.30 Uhr „Was die nahe Zukunft bringt“; Lindau (Robert-Bosch-Straße 16), Sonntag, 19. 5., 14 Uhr „Hast du den Geist eines Evangeliumverkündigers?“ (in Gebärdensprache); Schruns (Silvrettastraße 154), Samstag, 18. 5., 19 Uhr „In all unseren Drangsalen Trost finden“.