Grundstück in Hohenems für 1,47 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 25.05.2019 • 08:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems In Hohenems an der August-Reis-Straße wurde ein 1871 Quadratmeter großes Grundstück verkauft. Laut Grundbuch wurde ein Preis von 790 Euro pro Quadratmeter bezahlt (1.478.250 Euro). Verkäufer ist eine Privatperson. Gekauft hat den als Baufläche Wohngebiet gewidmeten Boden die Firma Grabher, der Baumeister Gmbh. Unterzeichnet wurde der Kaufvertrag bereits im Dezember des Vorjahres, die Verbücherung fand im ersten Quartal 2019 statt.