Gebäude in Dornbirn um 1,5 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 31.05.2019 • 19:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn In zentraler Lage in Dornbirn hat eine Liegenschaft für 1.525.000 Euro den Besitzer gewechselt. Das Gebäude in der Marktstraße ist 664 Quadratmeter groß und steht auf einem 1237 Quadratmeter großen Grundstück. Verkäufer der Immobilie ist die Yildiz GmbH, als Käufer scheint die Hu & Yang GmbH aus Gaißau auf. Das Wohn- und Geschäftshaus steht auf als Baufläche Mischgebiet gewidmetem Boden direkt an der Dornbirner Ache. Unterschrieben wurde der Kaufvertrag am 22. März, die Verbücherung fand vor wenigen Tagen statt.