Farbratten suchen Rattenliebhaber

02.06.2019 • 16:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

dornbirn Für Appenzeller-Berner-Sennhund–Mischling Flori sucht das Tierschutzheim-Team einen ruhigen Platz, wo er mit vielen Streicheleinheiten und Spaziergängen verwöhnt wird. Der sechs Monate alte Rüde ist menschenfreundlich und kommt auch mit Artgenossen gut zurecht.

Mausi zählt mit fast sieben Jahren zu den älteren Katzendamen. Für sie wird ein Zuhause ohne andere Katzen gesucht. Mausi ist anfangs scheu und braucht Menschen, die schon Erfahrung mit schüchternen Katzen haben und die ihr Zeit zum Gewöhnen lassen.

Im Vorarlberger Tierschutzheim warten noch immer viele junge, weibliche und männliche Farbratten – wie der kleine Albino auf dem Bild – auf ein gutes Daheim bei Rattenliebhabern. Ratten sind intelligente und soziale Tiere und sollten nie allein gehalten werden.

Katze Mausi, die Albino-Ratte mit Anhang und Hund Flori brauchen ein neues Daheim.
Katze Mausi, die Albino-Ratte mit Anhang und Hund Flori brauchen ein neues Daheim.

www.tierheim.vol.at,

info@tierheim.vol.at,

Tel. 05572/29648