Grundstück in Götzis für 1,32 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 06.06.2019 • 07:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben.

Götzis Industrieflächen in Götzis haben einen neuen Eigentümer. Eine Privatperson hat der ZM 3 Immobiliengesellschaft mit Vertrag vom 16. April ein 2880 Quadratmeter großes Grundstück zwischen Industrie- und Lastenstraße für gesamt 1.325.000 Euro verkauft. Der Quadratmeterpreis liegt damit bei 460 Euro. Die Widmung des Bodens ist Baufläche Betriebsgebiet – Kategorie 1. Die Verbücherung erfolgte im Mai.