Lochauer Fußballnachwuchs in neuem Outfit

Vorarlberg / 06.06.2019 • 18:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Nachwuchs des SV typico Lochau präsentiert sich im neuen Dress. bms
Der Nachwuchs des SV typico Lochau präsentiert sich im neuen Dress. bms

Lochau Alle sieben Nachwuchsmannschaften des SV typico Lochau mit rund 80 Kindern und Jugendlichen wurden mit neuen Dress-Garnituren ausgestattet, und dies im gleichen Design wie das Trikot der erfolgreichen Kampfmannschaft. Damit wird auch die gute Nachwuchsarbeit beim SV typico Lochau unter der Federführung des Nachwuchsleiters Ralf Renoth, unterstützt von Aydin Akdeniz, Markus Feldkircher und allen Nachwuchstrainern, unterstrichen. Insgesamt neun Nachwuchstrainer begleiten die Lochauer Fußballjugend beim Training und in den Bewerbsspielen: Daniel Reichart und Johannes Pichler (Bambinis), Thomas Ernst (U7), Stephan Feurstein und Diana Binder (U8), Vladan Jeremic und Pino Carvelli (U10), Christian Ill und Roland Rupfle (U12 A), Marco Golob-Hartl und Christian Malin (U12 B) sowie Edgar Knünz (U16) in Hörbranz bei der „Spielgemeinschaft Leiblachtal“. Zusammen mit der gesamten Nachwuchsabteilung bedankte sich auch die Vereinsführung des SV typico Lochau mit Obmann Alexander Schiller bei den großzügigen Sponsoren. bms