Evangelische Kirche lud zur Zentrumsweihe

Vorarlberg / 16.06.2019 • 18:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Susanne Schindler (l.) und Elisabeth Paterno.

Susanne Schindler (l.) und Elisabeth Paterno.

Mit einem Festgottesdienst und Führungen durch das Haus wurde das neue Evangelische Gemeindezentrum in Dornbirn offiziell eröffnet. Landessuperintendent Thomas Hennefeld konnte gemeinsam mit Uwe Bergmeister zahlreiche Ehrengäste bei den Eröffnungsfeierlichkeiten willkommen heißen, darunter Stadtchefin Andrea Kaufmann, die Stadträte Gebhard Greber und Markus Fässler sowie Verena Zoppel-Geiger und Marion Reise. Ebenso unter den Gästen: Wilfried Hefel, Mareike und Alexander Kocar, Andreas Quantschnig, Herbert Lenz sowie Seelsorger Hans Jaquemar und Johannes Okro.

Geschwister Hannes und Heidi Michelon waren ebenso unter den Gästen.

Geschwister Hannes und Heidi Michelon waren ebenso unter den Gästen.

Helmut Schneider (l.), Architektin Melanie Meffert, Armin Pescoll (Hefel) und Uwe Bergmeister (Evangelisches Gemeindezentrum). Franc
Helmut Schneider (l.), Architektin Melanie Meffert, Armin Pescoll (Hefel) und Uwe Bergmeister (Evangelisches Gemeindezentrum). Franc