Einfamilienhaus in Hörbranz für 850.000 Euro verkauft

Vorarlberg / 20.06.2019 • 08:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben.

Hörbranz In Hörbranz hat ein stattliches Wohnhaus im Lehenweg den Besitzer gewechselt. Die Liegenschaft mit 169 Quadratmeter Wohnfläche in ruhiger Wohnlage wurde von Privat an Privat verkauft. Der Kaufpreis, so Recherchen im Grundbuch, liegt bei 850.000 Euro. Auf weitere 16.000 Euro kommt das Inventar. Die Flächenwidmung des Bodens: Baufläche Wohngebiet. Unterzeichnet wurde der Kauvertrag am 6. Mai. Die Verbücherung erfolgte ebenfalls im Mai.