Grundstück in Feldkirch-Altenstadt für 578.500 Euro verkauft

Vorarlberg / 21.06.2019 • 16:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben.

feldkirch In Feldkirch-Altenstadt hat die Wilhelm+Mayer Wohnbau GmbH ein 887 Quadratmeter großes Grundstück an der Rüttenstraße für 578.500 Euro erworben. Verkäufer des Baufläche-Mischgebiet gewidmeten Bodens ist eine Privatperson. Der Quadratmeterpreis liegt laut Vertrag bei 652,19 Euro. Die Vertragsunterzeichnung war am 15. April. Die Verbücherung datiert mit Mai.