Aus Dörnlestraße wird Natur.Museum

Vorarlberg / 23.06.2019 • 19:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Unter anderem wurde in Lingenau auch ein Biotop angelegt.
Unter anderem wurde in Lingenau auch ein Biotop angelegt.

Lingenau In Kooperation mit der Naturparkschule und dem Verein 60+ erarbeitete die Gemeinde Lingenau mit dem Naturpark Nagelfluhkette ein Konzept für ein „Museum unter freiem Himmel“. Dabei entstand das Natur.Museum in der Dörnlestraße. Auf Straßeninseln werden die Lebensräume, die im Naturpark zu finden sind, in unterschiedlicher Form dargestellt. Bei der Eröffnung wird die Dörnlestraße am 26. Juni von 13 bis 17.30 Uhr gesperrt (Umleitung über L205).