Inatura lädt zur Silbertal-Exkursion

Vorarlberg / 24.06.2019 • 18:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn „Riader am Kristberg – vom Bergbaugebiet zur Maisäßlandschaft“ lautet der Titel einer Exkursion der inatura am Freitag, 28. Juni 2019, um 13 Uhr. Die Leitung übernehmen Christian Kuehs (Natura-2000-Regionsmanager) und Andreas Dönz (Maisäß-Bewirtschafter).

Maisäße, Magerwiesen und Moore – der Kristberg im Silbertal beherbergt auf kleinster Fläche eine erstaunliche Fülle an unterschiedlichen Lebensräumen. Doch wo heute Weiden und Wiesen blühen, präsentierten sich die Hänge am Kristberg einst in einem völlig anderen Gewand. Und auch die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte haben in der Landschaft deutliche Spuren hinterlassen. Anmeldung unter naturschau@inatura.at oder 0676 83306 4770.