Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 25.06.2019 • 18:07 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die 13 Teilnehmer der Seniorenrunde Rankweil bei der Ausfahrt nach Oberriet. Seniorenrunde Rankweil
Die 13 Teilnehmer der Seniorenrunde Rankweil bei der Ausfahrt nach Oberriet.
Seniorenrunde Rankweil

Radausfahrt
nach Oberriet

Seniorenrunde Rankweil Am Mittwoch, 19. Juni, trafen sich 13 Rankler Seniorenründler zu einer Radausfahrt nach Oberriet. Treffpunkt war die Kirche St. Josef, gemeinsam fuhren die Teilnehmer Richtung „Schufla“, über die alte Eisenbahnbrücke ins Sulner-Ried, weiter über Straßenhäuser bis zum Koblacher Zollamt, wo die erste Pause eingelegt wurde. Anschließend ging es den Binnenkanal entlang bis zur Abzweigung Altstätten. Im Naturschutzgebiet Bannenriet, beim 13 m hohen Beobachtungsturm, wurden die Radfahrer mit einem wunderschönen Ausblick belohnt. Nach dem Besuch im Schollenstech-Museum ging es weiter nach Oberriet, an der Knotenkapelle vorbei. Den Einkehrschwung machten die Senioren dann bei den Baggerlöchern, im  „Strandcafé“. Unfall- und pannenfrei ging ein geselliger Nachmittag zu Ende. Diese Ausfahrt wurde das erste Mal von Josef Kalt, dem Stellvertreter von Maria Frick, geleitet.

 

Titel für Klauser Bahnengolf-Damen

Bahnengolf Sportclub Klaus Die Klauser Damenmannschaft gewann in Wien beim Finale den Meistertitel und spielt im August beim Europacupfinale in Voitsberg. Die Klauser Bahnengolfdamen setzten sich im Finale mit nur einer Niederlage gegen den Titelverteidiger MGC Herzogenburg nach spannendem Kampf durch. Es ist dies der zweite Titel nach 2017 und der letzjährigen Bronzemedaillie. Die Damen Daniela Pfister, Nadine Nagele, Yvonne Trachsel, Steffi Emich, Lisa Gruber und Rosi Jagschitz schafften mit ihren Betreuern Curd Jürgens und Stefan Schäfer damit auch die Qualifikation fürs Europacupfinale in Voitsberg. Dort werden die besten Damenmannschaften Europas am Start sein. 2017 konnte man bei der ersten Teilnahme den achten Platz belegen. Diese Klassierung wollen die Damen heuer verbessern. Nadine Nagele wurde zudem für die Weltmeisterschaft in China für das Nationalteam nominiert.

 

Platzkonzert der Stadtmusik Feldkirch

Stadtmusik Feldkirch Am Freitag, dem 28. Juni, spielt die Stadtmusik Feldkirch um 19:30 Uhr bei der Dogana. Unter der Leitung von Christian Schneider werden die Musikanten ihr Repertoire aus klassischer Blasmusik und modernen Stücken zum Besten geben. Kurz vor der Sommerpause gibt die Stadtmusik Feldkirch nochmal Gas. Auch beim Weinfest wird wieder  aufgespielt (Samstag, 6. Juli, 13 Uhr) und die Musiksaion klingt dann am 7. Juli beim Frühschoppen im Wildpark aus.