Schwemmholz zum Mitnehmen

Vorarlberg / 28.06.2019 • 21:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bis zum 14. Juli kann man Schwemmholz am Rhein mitnehmen. Gemeinde
Bis zum 14. Juli kann man Schwemmholz am Rhein mitnehmen. Gemeinde

Lustenau Die Hochwässer vom 11. Und 12. Juni haben ihre Spuren hinterlassen, darunter auch große Mengen an Schwemmholz. Dieses dient zur freien Entnahme, zum Teil wurde es schon von Rheinholzern gestapelt, wie die Gemeinde bekannt gibt. Die Rheinbauleitung Österreich wird ab Mitte Juli alle noch im Rheinvorland und am Mittelwuhr liegenden Schwemmholzreste entsorgen. Es werden daher alle Personen die Schwemmholz haben möchten gebeten, dieses bis zum 14. Juli abzuholen.