Bad Reuthe kauft Haus in Bizau für 680.000 Euro

Vorarlberg / 29.06.2019 • 15:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben.

bizau Die Bad Reuthe Frick GmbH im Unterdorf in Bizau ein Wohnhaus für 680.000 Euro erworben. Das Gebäude ist 385 Quadratmeter groß und steht auf einem 1450 Quadratmeter großen Grundstück. Die Widmung laut Grundbuch: Freifläche Landwirtschaft. Verkäufer der Liegenschaft ist eine Privatperson. Unterzeichnet wurde der Kaufvertrag bereits im Dezember des Vorjahrs. Die Verbücherung datiert mit Mai 2019.