Bodenschwelle gegen Schnellfahrer

Vorarlberg / 30.06.2019 • 20:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die neue Bodenschwelle auf der Kohlplatzstraße in Hard. ajk
Die neue Bodenschwelle auf der Kohlplatzstraße in Hard. ajk

Hard Auf der Kohlplatzstraße in Hard sind immer wieder Raser unterwegs, die Rennen austragen. Jetzt wurde auf der Fahrbahn im Bereich des Thaler-Areals eine Schwelle montiert, die Schnellfahrer einbremsen soll. Zusätzlich steht in Fahrtrichtung Pfarrkirche ein Blumentrog, um ein Ausweichen von Autos an den Fahrbahnrand zu unterbinden. Radfahrer hingegen haben auf beiden Seiten ausreichend Platz, die Schwelle zu passieren.