Absturz mit Gleitschirm

Vorarlberg / 01.07.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Glück im Unglück hatte ein Gleitschirmflieger am Sonntag in Sonthofen. Trotz schwieriger Wetterverhältnisse startete er seinen Flug im Oberjoch. Kurz vor der Landung kam er in einen Luftwirbel und stürzte aus 15 Metern unkontrolliert zu Boden. Er wurde nur leicht verletzt.