Tor zum Zentrum wurde neu gestaltet

Vorarlberg / 04.07.2019 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lustenau Breite Gehsteige, Radstreifen und mehr Grün, eine Begegnungszone vor der Volksschule Kirchdorf: Die Kaiser-Franz-Josef-Straße, Lustenaus Entrée ins Ortszentrum, hat ein neues Gesicht bekommen. Ebenfalls entstand eine markante Bushaltestelle mit Radparkplatz beim Engel-Kreisverkehr, wo 50 Räder untergestellt werden können. Bei der Bushaltestelle ermöglicht der kombinierte Fuß- und Radübergang das sichere Queren der Straße.