3000 Euro für „Ma hilft“

Vorarlberg / 08.07.2019 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
„Ma hilft“-Patin Marlies Müller übernimmt einen Scheck von 3000 Euro aus den Händen von Beate und Hanspeter Schuler.VN/Steurer
„Ma hilft“-Patin Marlies Müller übernimmt einen Scheck von 3000 Euro aus den Händen von Beate und Hanspeter Schuler.VN/Steurer

Feldkirch, Buch Einmal mehr waren am vergangenen Sonntag Oldtimer für den guten Zweck unterwegs. Mehr als 100 Fahrzeuge folgten dem Ruf von Veranstalter Hanspeter Schuler und Gattin Beate. Sie begaben sich vom Feldkircher Montforthaus auf eine idyllische Tour nach Buch. Dort wurde unter anderem ein wertvolles, handgefertigtes Paar Ski versteigert. Glücklicher Ersteigerer war Heinz Sonderegger.

Die bereits siebte Charity-Fahrt durfte erneut auf die gnadenvolle Begleitung durch Wettergott Petrus zählen. Obwohl es zwei Stunden vor der Veranstaltung heftig regnete, klarte es anschließend auf und es gab ein ideales Cabriowetter. Die Teilnehmer kamen auch heuer wieder voll auf ihre Kosten.