Polizeiinspektion Satteins feierte Geburtstag und einen Umzug

Vorarlberg / 08.07.2019 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ebenfalls unter den Festgästen: Landespolizeidirektor Hans-Peter Ludescher und Sicherheitslandesrat Christian Gantner (Mitte). Polizei
Ebenfalls unter den Festgästen: Landespolizeidirektor Hans-Peter Ludescher und Sicherheitslandesrat Christian Gantner (Mitte). Polizei

Satteins Die Polizeiinspektion Satteins feierte den 100sten Geburtstag und den Einzug in die neue Dienststelle. Sie erhielt eine moderne und zweckmäßige Unterkunft im früheren Postamt. Im Rahmen einer Eröffnungsfeier am Samstag mit Leistungsschau und Tag der offenen Tür der Polizei übergab Vizebürgermeisterin Doris Amann die neuen Räumlichkeiten der Polizeiinspektion an den Dienststellenleiter Herbert Zerlauth. Amann betonte in ihrer Festansprache die Bedeutung der Polizei in den Jagdberggemeinden, die gute Zusammenarbeit innerhalb der Gemeinde und dankte allen Polizisten der PI Satteins für ihren tagtäglichen Einsatz im Dienst der Bevölkerung.