Akrobatik und Eleganz: Gymnaestrada in Hard

09.07.2019 • 14:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Aus Alba kam ein Blumengruß in den vollbesetzten Spannrahmen.
Aus Alba kam ein Blumengruß in den vollbesetzten Spannrahmen.

Begrüßungsabend mit Italien und Malta.

Hard Erstmals nimmt eine Abordnung Maltas an der Gymnaestrada teil. Die maltesischen Turnerinnen und Turner fühlen sich ebenso wie ihre Kollegen aus Italien in der Marktgemeinde am See wohl. Beim Begrüßungsabend gab es viel Applaus für Gastfreundschaft und die Turner. Delegationsleiterinnen aus Italien und Malta bedankten sich herzlich für die Gastfreundschaft, Bürgermeister Harald Köhlmeier, Sportreferent Marius Amann und Harald Dörler von der Turnerschaft begrüßten die Gäste im vollbesetzten Spannrahmen. Gleichzeitig wurde den vielen Helfern gedankt, die sich darum bemühen, den Gästen einen tollen Aufenthalt zu ermöglichen.

Harder Turnernachwuchs sowie Gruppen aus Italien und Malta boten Einblick in ihr Programm. Dabei gab es zusätzlich zu akrobatischen Einlagen auch den Beitrag mit einem Tanz, untermalt von einer Darstellung des Markusplatzes von Venedig, wie ihn Canaletto gemalt hatte. Die Damen mit ihren venezianischen Masken erhielten ebenso viel Applaus wie die jungen Leute mit ihren temporeichen Auftritten. Ein kurzer Film mit Motiven aus Hard informierte die Gymnaestrada-Teilnehmer über die Marktgemeinde am See. Für Bürgermeister Köhlmeier gab es noch ein Buch zum 150-Jahr-Jubiläum des italienischen Turnverbandes. Italien lud alle Interessierten ein, den Nationenabend am Donnerstag im Messegelände zu besuchen. AJK

Eleganz statt Akrobatik: Venezianischer Tanz mit Canaletto-Motiv.
Eleganz statt Akrobatik: Venezianischer Tanz mit Canaletto-Motiv.
Italien überraschte Bürgermeister Harald Köhlmeier mit einem Jubiläumsbuch.
Italien überraschte Bürgermeister Harald Köhlmeier mit einem Jubiläumsbuch.
Begeisternde Turnaufführung im Spannrahmen: Malta nimmt erstmals an einer Gymnaestrada teil.
Begeisternde Turnaufführung im Spannrahmen: Malta nimmt erstmals an einer Gymnaestrada teil.
Beeindruckende Einlage der Harder Nachwuchsturnerinnen. ajk
Beeindruckende Einlage der Harder Nachwuchsturnerinnen. ajk