Schulsanierung in Göfis beschlossen

09.07.2019 • 16:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Göfis Die Göfner Gemeindevertretung fasste in ihrer letzten Sitzung einstimmig den Grundsatzbeschluss, zahlreiche Sanierungsar­beiten an der Volksschule Agasella vorzunehmen. Rund 140.000 Euro sollen u. a. in Spengler­arbeiten, Verkabelung für ein EDV-Netzwerk, Fluchttüren, Errichtung einer Absturzsicherung, Trockenlegung der Fassade und Malerarbeiten investiert werden. Ende der 1990-er Jahre wurde die Schule zuletzt saniert.