Satteins stand am Wochenende im Zeichen der Sicherheit und der neuen Schulküche

Vorarlberg / 10.07.2019 • 11:52 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Gabriela und Moana halfen fleißig mit.UHO

100 Jahre im Festfokus.

Satteins In der Jagdberggemeinde Satteins gab es kürzlich gleich drei Mal Anlass zum Feiern: So wurde zur 100-Jahr-Feier des Polizeistandorts, dann zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten der Exekutive und letztendlich auch zur Begutachtung der neuen Schulküche geladen.

Volles Programm

Eingangs versammelten sich alle Gäste in der Sportmittelschule, wo Vizebürgermeister Doris Amann als Hausherrin und in Vertretung von Bürgermeister Anton Metzler die Gäste begrüßte und sich bei allen Beteiligten für die Umsetzung der neuen Räumlichkeiten im Polizeiposten bedankte. Vorerst galt der Dank Jürgen Mark, der vonseiten der Gemeinde die Bauarbeiten beaufsichtigt und dafür gesorgt hatte, dass alles so abgelaufen war, wie es sollte. Dann ergriff auch Standortkommandant Herbert Zerlauth das Wort und bedankte sich ebenfalls für die neuen Räumlichkeiten und gab einen kurzen Abriss über die Geschichte des Polizeipostens.

Im Anschluss an die Festreden wurde die neue Schulküche von Pfarrer Georg Thaniyath eingeweiht. Danach waren alle Geladenen und Besucher auf den Vorplatz der Sportmittelschule zu Speis und Trank geladen. Im weiteren Verlauf spielte die Polizeimusik auf, auch gab es Vorführungen von Polizeihubschrauber, Hundestaffel und der Sondereinsatzgruppe Cobra.

Unter den Gästen weilten neben zahlreichen Vertretern der Exekutive, wie Landespolizeidirektor Hans-Peter Ludescher, Eugen Lampert (Polizeigewerkschaft) und Herbert Zerlauth, Kommandant der Polizeiwache Satteins, auch Landesrat Christian Gantner sowie Bundesrätin Martina Ess und Landtagsabgeordneter Markus Hartmann. Weiters waren zahlreiche politische Vertreter aus den Jagdberggemeinden (Satteins, Schlins, Röns, Düns, Dünserberg und Schnifis) sowie die Direktorin der SMS Satteins, Monika Getzner, und der Pfarrer von Satteins, Georg Thaniyath, gerne mit dabei. UHO