Von Stahlträgern getroffen

Vorarlberg / 10.07.2019 • 22:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Imst Als ein 32-jähriger Arbeiter am Mittwochvormittag nahe Imst in Tirol mit einem Gabelstapler Stahlträger auf einen Sattelzug lud, wurde sein 37-jähriger Kollege, der sich auf der Ladefläche befand, von den Stahlträgern getroffen und dabei schwer verletzt. Der Mann wurde vom Anhänger des Sattelzugs geschleudert und kam auf der Straße zu liegen, berichtete die Polizei. Er musste nach der Erstversorgung mit schweren Kopfverletzungen mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Zams geflogen werden. Der Staplerfahrer und der Lkw-Lenker blieben bei dem Unfall unverletzt.