Wohnhaus in Hard für 1,15 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 11.07.2019 • 14:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben.

Hard In Hard hat ein großzügig bemessenes Wohnhaus für 1.150.000 Euro den Besitzer gewechselt. Die Liegenschaft befindet sich am Siedlungsrand im Bereich der Lerchenauerstraße und ist 799 Quadratmeter groß. Das Wohngebäude selbst hat eine Baufläche von 199 Quadratmetern. Der Kaufvertrag zwischen den Privatpersonen wurde am 8. Mai unterzeichnet. Die Verbücherung datiert mit Juni.