Lingenau investiert in Fußgängersicherheit

Vorarlberg / 14.07.2019 • 19:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
In Lingenau wird das Gehwegenetz Richtung Hittisau erweitert. me
In Lingenau wird das Gehwegenetz Richtung Hittisau erweitert. me

Lingenau An der L 205, Hittisauerstraße in Lingenau wird der Gehsteig wird von der Parzelle Halden bis zur Gemeindegrenze Hittisau erweitert. Derzeit werden im ersten Teilstück bereits die Gehwege asphaltiert. „Die Errichtung des neuen Gehweges bedeutet eine Aufwertung des Gehwegenetzes der Gemeinde Lingenau und einen Schutz des Fußgängers“, so Bürgermeisterin Sohler. Die Kosten für die Gehsteig­erweiterung liegen bei 250.000 Euro.