Zurcaroh mit Charity-Auftritt in Brasilien

Vorarlberg / 19.07.2019 • 19:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die weltbekannte Vorarlberger Tanz- und Akrobatikgruppe besuchte in Sao Paulo eine Kinderkrebsstation und brachte Geschenke mit. zurcaroh
Die weltbekannte Vorarlberger Tanz- und Akrobatikgruppe besuchte in Sao Paulo eine Kinderkrebsstation und brachte Geschenke mit. zurcaroh

Sao Paulo Nach dem Auftritt auf der Gymnaestrada-Außenbühne in Götzis reiste die Tanz- und Akrobatikgruppe Zurcaroh dorthin, wo die Erfolgsgeschichte begann: nach Sao Paulo. Zurcaroh-Gründer Peterson da Cruz Hora begann dort vor zwanzig Jahren seine Karriere. In der Millionenmetropole veranstalteten die Vorarlberger eine Charity-Show. Die Einnahmen gingen an eine Kinderkrebsstation und eine Drogen-Therapiestation. Es ist aber auch eine Erholungsreise nach dem anstrengenden vergangenen Jahr – die Gruppe besuchte in Brasilien im Anschluss an die Show Guaruja sowie Rio de Janeiro. VN-GMS