Zeugen nach Unfall mit Fahrerflucht in Hohenems gesucht

Vorarlberg / 29.07.2019 • 22:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Am Montag um 11.45 Uhr ereignete sich in Hohenems an der Kreuzung Rudolph-von-Ems-Straße und Witzkestraße ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein dunkler Pkw fuhr davon, nachdem er eine 16-jährige Radfahrerin streifte. Die Radlerin blieb vor der Kreuzung stehen und wartete, bis das Auto in Richtung Altach vorbeifährt. Der Lenker bog mit seinem Auto plötzlich ohne zu blinken nach links ab und streifte die Radfahrerin mit der hinteren Stoßstange. Die Frau stürzte und verletzte sich am rechten Fuß und an der Stirn. Der Lenker setzte seine Fahrt fort. Der Autofahrer und Zeugen werden geben, sich bei er Polizei in Hohenems zu melden. Telefonnummer: 059 133 8142.