Vorderland startet Freizeitumfrage

02.08.2019 • 19:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch Die Regio Vorderland-Feldkirch will sich in den kommenden Jahren intensiv mit der regionalen Raumplanung beschäftigen. Seit Juni arbeiten die 13 Gemeinden gemeinsam an der Erstellung eines regionalen räumlichen Entwicklungskonzeptes. Einen Schwerpunkt bilden dabei die regionalen Naherholungsgebiete und Freizeitinfrastrukturen. Um zu erfahren, wo die Bürger der Regio-Gemeinden ihre Freizeit am liebsten verbringen, wird eine Umfrage durchgeführt.