Wertvolle Investition in die Zukunft

11.08.2019 • 15:03 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Ab September wird im Kloster St. Peter in Bludenz ein Ehevorbereitungskurs angeboten.WALCH
Ab September wird im Kloster St. Peter in Bludenz ein Ehevorbereitungskurs angeboten.WALCH

Seminar im Kloster St. Peter als Vorbereitung auf die Ehe.

Bludenz „Sich fit machen für die Ehe, die ein Leben lang hält.“ So lautet die Devise des Schönstatt-Ehevorbereitungskurses, der ab 13. September wieder im Kloster St. Peter in Bludenz angeboten wird. Im Rahmen des sechsteiligen Kurses, der unter dem Motto „Traut Euch“ veranstaltet wird, werden die teilnehmenden Paare von erfahrenen Eheteams und Familienseelsorgern begleitet und sollen gleichsam für das Bündnis der Ehe begeistert werden. „Hören Sie lebensnahe und gelungene Erfahrungen anderer Paare und lernen Sie im Paargespräch Ihren Partner auf einer ganz neuen Ebene kennen“, wollen Manuela und Hubert Dobler, die den Kurs als Begleitehepaar leiten, allen angehenden Ehepaaren diese Form der Ehevorbereitung schmackhaft machen.

Wertvolle Tipps

Aussagen wie „Dieses Seminar für die Ehevorbereitung ist die beste Investition in die zukünftige Ehe.“ oder „Wir haben durch die aus dem Leben gegriffenen Erlebnisse viele wertvolle Tipps für unser Zusammenleben bekommen“ sind Zeugnis dafür, dass diese sechs Abende eine wertvolle Investition in die Zukunft sind.

Termine

Der erste Ehevorbereitungskursabend findet am Freitag, 13. September, ab 19.30 Uhr statt. Die weiteren Termine sind am Freitag, 20. und Freitag, 27. September sowie Freitag, 4. und Freitag, 11. Oktober, jeweils in der Zeit von 19.30 bis 22.30 Uhr. Der Abschlusstermin findet am Freitag, 19. Oktober, von 9.30 bis 13.30 Uhr statt.

Infos und Anmeldung bei Manuela und Hubert Dobler, Tel. 0664 73788527 bzw. per E-Mail: dobler.hubert@gmail.com.