Einfamilienhaus in Bregenz für 1,05 Mill. Euro verkauft

Vorarlberg / 20.08.2019 • 18:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

Bregenz Am Manliusweg in Bregenz wurde ein 113 Quadratmeter großes Haus für 1.050.000 Millionen Euro verkauft. Sowohl Verkäufer als auch Käufer sind Privatpersonen. Die Widmung des dazugehörenden 918 Quadratmeter großen Grundstücks lautet auf Baufläche Wohngebiet. Unterzeichnet wurde der Kaufvertrag bereits am 24. Mai. Die Verbücherung erfolgte im Juli.