Gut geplant durchs neue Schuljahr

Vorarlberg / 23.08.2019 • 17:45 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Anna und Hugo aus Lochau sind mit dem Stundenplan für die Schule schon gut gerüstet. 
Anna und Hugo aus Lochau sind mit dem Stundenplan für die Schule schon gut gerüstet. 

Schwarzach Der Countdown läuft: Nur noch zwei Wochen bis zum Start des neuen Schuljahres. Ab dem 12. September geht für Vorarlbergs Schüler der Ernst des Lebens wieder los. Neun Wochen hatten die Schüler Zeit, den Sommer zu genießen. Während einige Kinder sicher nichts dagegen hätten, die eine oder andere Ferienwoche dranzuhängen, können es andere nicht erwarten.

Damit die Schulkinder nicht nur top motiviert, sondern auch gut geplant durch das Schuljahr 2019/20 kommen, liegt den VN heute der traditionelle Stundenplan inklusive aller Ferientermine bei.

Schulferien

Die nächsten freien Tage stehen schon quasi vor der Tür. Auf den Nationalfeiertag (26. Oktober) folgen die Herbstferien (28. bis 30. Oktober) sowie Allerheiligen und Allerseelen (1. und 2. November). Für allgemeinbildende Pflichtschulen (APS) ist der 31. Oktober nicht für einen Ferientag vorgesehen. Maria Empfängnis fällt dieses Jahr auf einen Sonntag (8. Dezember).

Die Weihnachtsferien beginnen am 23. Dezember und enden am 6. Jänner. Die Semesterferien stehen vom 10. bis 15. Februar und die Osterferien vom 4. bis 13. April auf dem Programm. Der Staatsfeiertag (1. Mai) ist ein Freitag und Christi Himmelfahrt ein Donnerstag (21. Mai). Die Pfingstferien finden von Freitag 30. Mai bis Montag 2. Juni statt. Fronleichnam fällt dieses Jahr auf einen Donnerstag. Ab dem 11. Juli heißt es dann wieder: Juhu, Sommerferien!