Neuer VN-Podcast startet: Ein Herbst, zwei Wahlen

Vorarlberg / 30.08.2019 • 14:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Erste Folge der VN-Woche mit Markus Rhomberg, Experte für Politische Kommunikation.

Schwarzach Ein ereignisreicher politischer Herbst steht bevor. Am 29. September findet die Nationalratswahl statt, zwei Wochen später wird in Vorarlberg ein neuer Landtag gewählt. Es gibt also viel zu analysieren. Für die VN Grund genug, mit einem neuen Podcast zu starten: Die VN-Woche, der Vorarlberg-Podcast.

Zur Premiere haben wir Markus Rhomberg vor das Mikrofon gebeten. Der Geschäftsführer der Internationalen Bodenseehochschule (IBH) kommt aus Bregenz und lehrte und forschte davor an der Universität in Friedrichshafen zur Politischen Kommunikation. Mit VN-Journalist Michael Prock spricht er über die beiden Wahlen, über Wahlkämpfe, die Dichte an TV-Duellen, über die Ausgangslagen der Parteien in Land und Bund, über Themensetzung versus Koalitionsspiele und er liest ein bisschen im Kaffeesatz.

Die VN-Woche, Folge 01

Die VN-Woche erscheint wöchentlich, mit Gesprächspartnern zu aktuellen Themen mit Diskussionen und Einblicken in das politische Geschehen des Landes. Zudem soll der Podcast einen Einblick in die Arbeit der VN liefern. Haben Sie Fragen zu aktuellen Geschichten, zu einer Recherche oder einem Artikel? Einfach an woche@vn.at schicken. Wir werden die Fragen im Podcast beantworten. Auch Ideen, Vorschläge und Kritik sind willkommen.

Markus Rhomberg analysiert für die erste Folge die Situation vor den beiden Wahlkämpfen.
Markus Rhomberg analysiert für die erste Folge die Situation vor den beiden Wahlkämpfen.

Am VN-Stand auf der Dornbirner Messe werden wir zwei Folgen live aufnehmen. Am Donnerstag (5. September) um 11 Uhr diskutieren Kathrin Stainer-Hämmerle und Peter Bußjäger über die anstehenden Wahlen, am Freitag um 10.30 Uhr ist der ehemalige Neos-Chef Matthias Strolz zu Gast. Einfach vorbeischauen und Fragen stellen. Bereits am Mittwoch um 11 Uhr hat VN-Sportchef Christian Adam für den Podcast VN-Fantribüne den ehemaligen Altach-Stürmer Hannes Aigner zum VN-Stand eingeladen.

Der Podcast ist über Spotify, iTunes und die gängigen Podcast-Plattformen zu abonnieren, läuft natürlich aber auch hier auf VN.at. Viel Spaß beim Hören.