Basejumper springt in den Tod

Vorarlberg / 04.09.2019 • 22:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

st. Gallen In Walenstadt (SG) ist am Dienstagmorgen um 9.30 Uhr oberhalb des Chammsässli ein Basejumper mit seinem Wingsuit abgestürzt und tödlich verunglückt. Die Rega, ein Rettungsspezialist und Mitglieder des Alpinkaders der Kantonspolizei St. Gallen fanden ihn während einer Suchaktion. Die Schweizer Untersuchungsbehörden gehen davon aus, dass es sich bei dem Basejumper um einen Amerikaner handelt. Die offizielle Identifizierung dauert noch an.