Freisprüche nach Affäre um Wahlkarten in Bregenz

Vorarlberg / 09.09.2019 • 18:48 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Für die beiden beschuldigten Landesbeamten fand der Prozess am Landesgericht Feldkirch doch noch ein glückliches Ende. Eckert
Für die beiden beschuldigten Landesbeamten fand der Prozess am Landesgericht Feldkirch doch noch ein glückliches Ende. Eckert

Gericht fand klare Worte: „Es liegt nicht das geringste Fehlverhalten vor.“