Da schau her: Das sind die Gewinner!

Vorarlberg / 13.09.2019 • 17:43 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
So sehen Hauptgewinner aus: Janine Fink aus Riefensberg hat die VN kurzerhand in die bolivianische Salzwüste Salar de Uyuni geschickt.

So sehen Hauptgewinner aus: Janine Fink aus Riefensberg hat die VN kurzerhand in die bolivianische Salzwüste Salar de Uyuni geschickt.

Die VN präsentieren die vier Fotos, die die Jury am meisten überzeugt haben.

Schwarzach Dutzende VN-Leser legten sich in den vergangenen Wochen für die VN-Urlaubsfotoaktion „Da schau her“! ins Zeug. Nun hatte die Jury die Qual der Wahl. Die Entscheidung war wie immer nicht einfach und äußerst knapp. Am Ende konnte es aber nur vier Gewinner geben. Und das sind sie: Janine Fink bekommt für ihr spektakuläres Foto eine Shopping Card von Hartlauer im Wert von 300 Euro. Je 100 Euro gehen nach Dornbirn (Fabio Schüler) und Feldkirch (Bianca Walser und David Schuler).

Eine tierische Freundschaft: Fabio Schüler aus Dornbirn und seine Lieblingshenne Nina sind einfach ein unschlagbares Team.

Eine tierische Freundschaft: Fabio Schüler aus Dornbirn und seine Lieblingshenne Nina sind einfach ein unschlagbares Team.

Bianca Walser aus Gisingen hing für die Urlaubsfotoaktion

Bianca Walser aus Gisingen hing für die Urlaubsfotoaktion „Da schau her“ an der Üntschenspitze in Schoppernau ab.

Der volle Einsatz von David Schuler beim Fotoshooting am Strand von Le Morne in Mauritius war den VN ebenfalls 100 Euro wert.

Der volle Einsatz von David Schuler beim Fotoshooting am Strand von Le Morne in Mauritius war den VN ebenfalls 100 Euro wert.